Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Wonach suchen Sie?

Nord

Gewerbe- und Industriegebiet Nord

Gewerbe- und Industriegebiet Nord 

Das Industriegebiet „Nord“ liegt an der L 435 Richtung Dautmergen. Es ist über die B 27 gut zu erreichen.

Das Industriegebiet „Nord“ hat eine Gesamtgröße von ca. 37 ha, wovon noch ca. 5 ha verfügbar sind. Es sind allerdings noch weitere, bisher nicht erschlossene Flächen vorhanden.

Das Gebiet ist unterteilt in ein Industriegebiet (GI) und ein Gewerbegebiet (GE), so dass es für jede Art von Gewerbe Platz bieten kann. Große und kleine Betriebe finden im Industriegebiet „Nord“ alles, was sie brauchen: ebene Grundstücke, variable Grundstücksgrößen zu unschlagbar günstigen Konditionen von 25,00 €/m² zuzüglich Hausanschlüsse und Vermessung.

Für Ihre Mitarbeiter verfügt Schömberg über eine gute Infrastruktur mit 2 Kindergärten, Grundschule, Werkrealschule, Realschule, Jugendzentrum, Hallenbad, Stausee, Grundversorgungsmöglichkeiten, Ärzten, Zahnärzten, Apotheke, Bücherei, um nur einiges zu nennen.

Haben Sie Interesse an einem Gewerbebauplatz? Nähere Informationen erhalten Sie von Bürgermeister Karl-Josef Sprenger.

Gebietsgröße:
ca. 37 ha
Grundstückspreis:
25,00 €/m²
Bebauung:
ca. 5 ha noch verfügbar sowie weitere, noch nicht erschlossene Flächen
Zurück zur Übersicht

Leben & Arbeiten

Schömberg war wirtschaftlich lange vor allem für Briefmarkenalben bekannt, die von der Firma „Lindner-Falzlos“ hergestellt wurden. Dank der verkehrsgünstigen Lage nahe der B27 wächst die Wirtschaft in Schömberg immer weiter. Doch Schömberg ist nicht nur ein Wirtschaftsstandort; Kindergärten, Schulen und Seniorenheime machen die Stadt auch zu einem attraktiven Wohnort.

Lesen Sie mehr