Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Wonach suchen Sie?

Das Neuste

Rathaus

Schömbergs lange Nacht - Information am Mittwoch, 25. April um 19.00 Uhr in der Zehntscheuer

Am 09. Juni 2018 besteht im Rahmen der Veranstaltung „Schömbergs lange Nacht“ die Möglichkeit, sich als Gewerbetreibender in Handel, Handwerk und Industrie an seinem Betriebssitz zu präsentieren, auf sich aufmerksam zu machen, für Geschäfte, Firmen und Produkte zu werben.

Rathaus

Verbrennen von pflanzlichen Abfällen

Das Verbrennen von pflanzlichen Abfällen, wie z.B.: Reisig und Baumschnitt, ist nach der „Verordnung der Landesregierung über die Beseitigung pflanzlicher Abfälle außerhalb von Abfallbeseitigungsanlagen“ im Außenbereich möglich, dabei sind aber strenge Voraussetzungen einzuhalten:

Rathaus

Verordnung des Regierungspräsidiums Freiburg zur Festlegung der Gebiete von gemeinschaftlicher Bedeutung

Das Regierungspräsidium Freiburg beabsichtigt, zur Festlegung der Gebiete von gemeinschaftlicher Bedeutung (FFH-Gebiete) eine Verordnung gemäß § 36 Absatz 2 des Gesetzes des Landes Baden-Württemberg zum Schutz der Natur und zur Pflege der Landschaft (Naturschutzgesetz – NatSchG) vom 23. Juni 2015 (GBl. S. 585), zuletzt mehrfach geändert durch Art. 1 des Gesetzes zur Änderung des Naturschutzgesetzes und weiterer Vorschriften vom 21.11.2017 (GBl. S. 597, ber. S. 643, ber. 2018, S. 4), zu erlassen.

Rathaus

Verordnung des Regierungspräsidiums Tübingen zur Festlegung der Gebiete von gemeinschaftlicher Bedeutung

Das Regierungspräsidium Tübingen beabsichtigt, zur Festlegung der Gebiete von gemeinschaftlicher Bedeutung (FFH-Gebiete) eine Verordnung gemäß § 36 Absatz 2 des Gesetzes des Landes Baden-Württemberg zum Schutz der Natur und zur Pflege der Landschaft (Naturschutzgesetz – NatSchG) vom 23. Juni 2015 (GBl. S. 585), zuletzt mehrfach geändert durch Art. 1 des Gesetzes zur Änderung des Naturschutzgesetzes und weiterer Vorschriften vom 21.11.2017 (GBl. S. 597, ber. S. 643, ber. 2018, S. 4), zu erlassen.

Rathaus

Wertsoffzentrum ab 14. Februar im IG Nord

Am Mittwoch, 14.März 2018 öffnet erstmals das neu errichtete Wertstoffzentrum Schömberg in der Zeppelinstraße 24 seine Pforten. Seit Oktober wurde an der neuen, modernen Entsorgungseinrichtung gebaut. Bürger des gesamten Gemeindeverwaltungsverbands Oberes Schlichemtal können nun im Industriegebiet Nord an der L 435 Richtung Dautmergen ihre Wertstoffe abgeben.

Politik & Verwaltung

Um Ihnen Wege zu ersparen, arbeiten wir ständig am Ausbau unseres Bürgerservice. Sie finden deshalb eine großen Umfang von Informationen und Formulare zu unterschiedlichen Anliegen auf unserer Homepage. Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch gerne im Rathaus persönlich zur Verfügung.

Lesen Sie mehr